Tag des Wanderns

 

Wann?    Dienstag, 14. Mai, 14.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr (große Runde)

Treffpunkt?  Parkplatz hinter dem Gemeindehaus, Einfahrtstr. 9, Wannweil

Warum? Der Bundesweite Tag des Wanderns wird jährlich am 14. Mai im wahrsten Sinne des Wortes „begangen“. Er findet seit 10 Jahren statt und soll die Vielfalt der mit dem Wandern verbundenen Aktivitäten der verschiedenen Wanderorganisationen in Deutschland zeigen. Auch das vielfältige ehrenamtliche Engagement der im Deutschen Wanderverband DWV organisierten Vereine wird immer wieder unter Beweis gestellt. Auch unser Schwäbischer Albverein mit Hauptsitz in Stuttgart ist dem DWV angeschlossen und lädt an diesem Tag in vielen Ortsgruppen zu Wanderungen ein.

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? … dachten sich unsere Wannweiler Organisatoren. Deshalb geht es bei uns an diesem Tag „Rund um Wannweil“. Der Weg ist mit dem obigen Wegzeichen gekennzeichnet. 
Man kann bei unserer Wanderung nur die Nordostschleife von 6 km mitgehen, 
oder die Gesamtstrecke inklusiv der Südwestschleife von 11,5 km

Zum Streckenverlauf kann man sich auf unserer Homepage 
www.sav-wannweil.de/wanderweg 
informieren. Dort sind etwas weiter unten zwei Dateien mit der Nord- und Süd-Wegbeschreibung verlinkt.

Wir freuen uns auf unsere teilnehmenden Mitglieder und weitere Wanderfreunde und hoffen auf einen bewegten und anregenden Nachmittag in freundlicher Gesellschaft.

Bitte denken Sie an ausreichend Getränke – je nach Witterung, an gutes Schuhwerk und dem Wetter angemessene Bekleidung. Bei voraussichtlichem Dauerregen fällt die Wanderung aus.

Gerhard Fundinger und Bärbel Kasper