Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Albvereinsmitglieder,

auf Grund der augenblicklichen Corona- Einschränkungen müssen wir

die für 05. Februar 2021 geplante Hauptversammlung leider absagen.

Sobald es die Schutzmaßnahmen wieder zulassen werden wir einen neuen Termin festsetzen und ihn im Gemeindeboten, auf unserer homepage, im Auswärtigenverteiler und im Aushangkasten Euch mitteilen.

Auch unsere Wanderungen können wir vorerst nicht gemeinsam unternehmen. Wir versuchen deshalb, Eure Wanderlust mit Wandervorschlägen im Gemeindeboten zu unterstützen.

Alle neuen und auch die bisherigen Vorschläge können in unserer homepage angesehen und heruntergeladen werden.

Habt Geduld und seid zuversichtlich, dass wir bald wieder in alter Freundschaft zusammenkommen können.

Der Vorstand

Skigymnastik aktuell

Laut Corona-Verordnung vom 29.10.2020 sind alle sportlichen Aktivitäten in der Halle ab 02. November für 4 Wochen verboten. Leider betrifft dies auch unsere Skigymnastik. Wenn alles gut läuft und Sportaktivitäten wieder erlaubt sind beginnen wir wieder am 30.11.2020. Eine entsprechende Ankündigung folgt.

Bleibt gesund.

R. L.

Absagen bzw. Einschränkungen durch Corona

20. 10. Senioren: abgesagt.

23. 10. Kultur Diaabend: abgesagt

28. 10. Mittwochsradler: selten mehr als 10 Teilnehmer, noch offen, jedoch Abstände müssen eingehalten werden, keine Einkehr.

08. 11. Schloßführung Bad Urach: findet nicht statt

11.11. 60 Plus: findet nicht statt

14. 11. Fitnesstag: findet nicht statt

18. 11. Seniorenabschluß: findet nicht statt

22. 11. Maultaschen: findet nicht statt

Mit der Skiabteilung des SAV Wannweil nach Frankreich

Skiwoche in Plagne Village vom 3. bis 10.4.2021

Unsere traditionelle Skiwoche in den französischen Alpen führt uns in den Osterferien vom 3. bis 10.4.2021 in das Super-Skigebiet Paradiski mit den Skistationen La Plagne und Les Arcs, die seit 2004 durch eine der größten Seilbahnen der Welt, den Vanoise-Express, verbunden sind. 141 Bahnen und Lifte erschließen 239 Pisten und zwei Gletscher in einer Höhenlage von 1.200 bis 3.250 m bei einer Pistenlänge von 425 km. Ob Könner, Varianten- oder Genussskifahrer, hier werden alle skifahrerischen Ansprüche erfüllt.

In 2.050 m Höhe wohnen wir in Plagne Village, quasi mitten auf der Piste auf einem sonnigen Südplateau. Die Unterbringung erfolgt in der Residence “Front de Neige”,

das Skivergnügen beginnt hier direkt vor der Haustür. Die Anreise erfolgt mit Privat-Pkws in Eigenregie.

Zur Auswahl stehen folgende Wohnungstypen:

– 2-Zimmer-Appartement bis 4 Pers., 32 qm Wohnraum mit Schlafsofa, Schlafzimmer mit Doppelbett, Kochnische, Bad, Balkon

– 2,5-Zimmer-Appartement bis 6 Pers., 39 qm Wohnraum mit Schlafsofa, Schlafzimmer mit Doppelbett, Kabine mit Stockbett, Kochnische, Bad, Balkon

– 3-Zimmer-Appartement bis 6 Pers., 62 qm, 2 x Wohnraum mit Schlafsofa, Schlafzimmer mit Doppelbett, 2 x Kochnische, 2 x Bad, Balkon

Preise und Details auf Anfrage.

Leistungen:

7 Übernachtungen im jeweiligen Wohnungstyp mit Bettwäsche, Handtücher, Fernseher, WLAN, freier Zugang zum Schwimmbad

Die Wohnungen können bis zum 31.12.2020 ohne Kosten zurückgegeben werden. Sollte Corona-bedingt eine Absage erfolgen, wird die Anzahlung rückerstattet.

6-Tages-Skipässe:

Erwachsene großes Skigebiet „Paradiski“, ca. 280,00 €

Erwachsene kleines Skigebiet „La Plagne“, ca. 250,00 €

Kinder: ca. 250,00 € bzw. 220,00 €

Kurtaxe: 20,00 € pro Woche/Erwachsener, unter 18 Jahre frei

Anmeldung und weitere Informationen:

Gunther Franck, Tel. 07121 58977                    

E-Mail:

Heike Ahlmann-Gottwald, Tel. 07121 580098

E-Mail: