Hüttenwochenende im Montafon im März 2020

Von Freitag, 20. bis Sonntag, 22. März 2020 wollen wir – erstmals in dieser Form – ein Hüttenwochenende in den Bergen verbringen. Mit Privat-PKW (Fahrgemeinschaften) fahren wir ins Montafon, wo uns nahe St. Gallenkirch ein Selbstversorgerhaus mit ca. 15 Betten in Mehrbettzimmern (Drei- und Vierbettzimmer) zur Verfügung steht. Für die Verpflegung sorgen wir selbst bzw. unser Küchen-Team. In welche Skigebiete es geht entscheiden wir spontan nach Wetter und Schneelage. Zur Auswahl stehen Silvretta-Montafon, Gargellen und am Sonntag evtl. Golm. Après-Ski und Hüttengaudi sollen nicht zu kurz kommen.

Anreise
Mit Privat-PKW (Fahrgemeinschaften) am Freitag, 20.03.2020 bis ca. 19 Uhr. Fahrtkostenbeteiligung für Mitfahrer € 30,-.

Leistungen
Unterkunft (2 Nächte), Verpflegung (je zweimal Frühstück und Abendessen). Getränke werden separat abgerechnet bzw. müssen ggf. selbst mitgebracht werden.

Kosten
Mitglieder der Skiabteilung € 80,- / Nichtmitglieder € 90,-.

Skipässe
Tageskarte Silvretta-Montafon (Hochjoch und Silvretta Nova) € 55,50
Tageskarte Gargellen € 49,50
Tageskarte Golm € 49,50
Bei ausreichender Teilnehmerzahl ist ggf. Gruppenermäßigung möglich

Die angemeldeten Teilnehmer treffen sich vorab zu einer Vorbesprechung. Termin und Ort werden noch bekanntgegeben.

Weitere Informationen und Anmeldung bei
Florian Allgaier, E-Mail
Steffen Wolfer, E-Mail
Rüdiger Lang, E-Mail