Wanderer wieder unterwegs

Die erste 60plus Wanderung der Ortsgruppe Wannweil des Schwäbischen Albvereins nach den Coronabeschränkungen war in doppelter Hinsicht erfolgreich.

Trotz ungünstiger Wetterprognose trafen sich 22 Wanderer auf dem Wanderparkplatz Weiler Hütte. Zusätzlich war es ein schönes Gefühl mal wieder als Gruppe in der Natur unterwegs zu sein.

Die Gruppe erwanderte das naturbelassene Obere Schaichtal. Teilweise waren die Auswirkungen der Starkregen- und Gewitterfronten noch zu sehen. Der Weg führte links und rechts der gut wasserführenden Schaich bis zum Ortsrand von Weil im Schönbuch. Dort wurde am Schaichhofsee eine Pause eingelegt. Während dieser erfreute uns überraschend Sonnenschein, der uns trotz angekündigter Gewitter den ganzen restlichen Weg erhalten blieb. Der führte uns durch den Schönbuch-Golfplatz und danach konnte auf einem Obstbaum-Lehrpfad die Vielfalt unserer heimischen Obstsorten bestaunt werden. Nach der letzten Querung der Schaich ging es auf dem Franzensträßle und auf schattigen Waldwegen zurück zum Ausgangspunkt Weiler Hütte. Hier fand auch bei bester Stimmung die Abendeinkehr statt.

Wir verabschiedeten uns mit der Hoffnung, dass wir während des verbleibenden Jahres noch weitere unserer geplanten Wanderungen durchführen können.

                                                           DS

60plus Albwanderung

Wir treffen uns am 11.08.2021 um 13:30 Uhr am hinteren Parkplatz Gemeindehaus Wannweil und fahren in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz beim Würtinger Sträßle L380.

Von dort wandern wir zum Wildgehege und weiter über den Hannerfelsen (Aussichtspunkt).

Weiter geht’s am Trauf entlang über die Eninger Weide und den Erdbeerberg zum Oberen Lindenhof.

Zurück über das Schafhaus zum Parkplatz.

Die Wanderzeit beträgt ca. 2 ½ – 3 Stunden auf Wegen der Albhochfläche, Höhenmeter ca. 150. Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Mitfahrgelegenheit ist vorhanden. Fahrkostenbeteiligung 3.-€.

Bitte aktuelle Coronabedingungen beachten.

Eine Abendeinkehr ist vorgesehen.

Einen schönen Wandertag wünscht

Wanderführer Herbert Benz Tel.756270

Eisessen der Lichtstubenfrauen

hallo liebe Lichstubenfrauen,

wir freuen uns, dass die augenblicklichen Coronabestimmungen (Maske, geimpft, getestet) es wieder ermöglichen, dass wir uns treffen können.

Wir wollen dies mit einer Eisrunde im Rathauscafé Wannweil tun,

und laden Euch ganz herzlich ein, diese Gelegenheit zu nutzen um sich miteinander mal wieder zu unterhalten, Erfahrungen der letzten Zeit auszutauschen und fröhlich zusammen zu sein.

Wir treffen uns dazu am Mittwoch 28.07.2021 um 14:30 Uhr am Rathauscafé in Wannweil.

Wir freuen uns viele von Euch zu sehen

Annette und Team

Seniorenausfahrt auf die Zollernalb/Raichberg und Nägelehaus am 18. August 2021

Liebe Seniorinnen, liebe Senioren,

wie bereits angekündigt beginnen wir im August wieder mit unseren Ausfahrten, die entsprechenden Corona-Lockerungen und Hygienekonzepte des Busunternehmens erlauben dies wieder. Ich gehe auch davon aus, dass die meisten die zweite Impfung hinter sich haben oder genesen sind. Restaurantbesuche sind ebenfalls wieder möglich, natürlich alles unter Berücksichtigung der allgemein gültigen Regeln.

Unser Ziel ist der Raichberg auf der herrlichen Zollernalb, mit dem nahegelegenen Nägelehaus. Von hier aus ist es nur ein kurzer Weg zum Raichbergturm und weiter zum Albtrauf. Der Turm ist geöffnet und in 24 m Höhe hat man einen imposanten 360°-Rundumblick. Die Traufkante bietet exponierte Aussichtsfelsen, wie der Hangende Stein, Backofenfelsen oder das Zellerhorn. Von hier oben hat man die beste Postkartenperspektive auf die Burg Hohenzollern, Hechingen und die umliegenden Gemeinden.

Für die Wanderer gibt es die Möglichkeit zu einer längeren Runde, mit ca. 5 km oder die gemütliche Tour mit 2,5 km. Ein gemütlicher Spazierweg führt uns auch um den Raichbergturm herum, zurück zum Nägelehaus, wo Kaffee und Kuchen auf uns warten. Auf der Rückfahrt nach Wannweil ist eine Abendeinkehr vorgesehen.

Teilnahme an der Busfahrt nur möglich unter Einhaltung der 3G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet).

Während der Busfahrt müssen die Teilnehmer einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Während der Wanderung gelten die Abstands- und Hygieneregeln. Beim Betreten der Lokalität ist für alle Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben.

Wanderführer: Gunther Franck

Anmeldung ab Montag, 09. August 2021 bei der Voba Wannweil zu deren Geschäftszeiten. Bei voller Teilnehmerliste bitte mit Angabe der Telefonnummer auf der Warteliste eintragen!

Die Fahrtkosten betragen 12,00 € und werden im Bus kassiert.

Abfahrt am Mittwoch, 18. August 2021, um 13:00 Uhr an der Bushaltestelle am Rathaus Wannweil.

 

Wir wünschen euch eine schöne Ausfahrt und freuen uns auf ein Wiedersehen

Gunther, Helga und Gisela.

Vorankündigung Seniorenausfahrten

Liebe Seniorinnen und Senioren,

nachdem unsere letzte Ausfahrt Corona-bedingt nun mittlerweile fast ein Jahr her ist, freuen wir uns wieder auf gemeinsame Ausfahrten und wir wollen hierzu im August wieder starten mit einem Ausflug auf die Zollernalb.

Busfahrten und gemeinsame Treffen in freier Natur sind wieder erlaubt, solange die 7-Tage-Inzidenz unter 35 bleibt. Im Bus besteht die 3G-Pflicht, d.h. geimpft, genesen oder getestet, sowie Maskenpflicht.

Unser Restprogramm 2021 ist wie folgt:

18.08.2021 – Onstmettingen/Nägelehaus
15.09.2021 – Schorndorf mit Weinbesen
20.10.2021 – Sigmaringen

17.11.2021 – Abschlussnachmittag

Alle Ausfahrten werden im Gemeindeboten nochmals separat veröffentlicht.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch und hoffen, dass alle Termine dieses Jahr stattfinden können.

Gunther, Helga und Gisela